Welche Wasserdichtigkeit wird gebraucht ?

 

IP63 und darunter ist in nassen Umgebungen für elektrische Einbauten überwiegend nict geeignet.

 

IP64 heißt ~ "geschützt gegen Spritzwasser". In einer Großküche spritzt es schon mal. Ein Schaltkasten dieser Schutzklasse an der Wand schützt seine Einbauten ausreichend  davor.

 

IP65 heißt ~ "geschützt gegen Strahlwasser".  Für Schaltkästen an der Wand reicht das meistens, denn Strahlwasser läuft an senkrechten Flächen sofort wieder ab. Für Deckel in Fußboden aller Art reicht das für manuelle Nassreinigung, also nass wischen und umgehend wieder trocken wischen. Auf den Deckeldichtungen zurückbleibendes Wasser läuft jedoch durch.

 

IP67 heißt ~ "geschützt gegen starkes Strahlwasser". Deckel in Fußböden können damit auch nass abgespritzt werden, wenn sie umgehend wieder trocken gewischt werden. Auf den Deckeldichtungen zurückbleibendes Wasser läuft jedoch durch.

 

IP67 heißt ~ "geschützt gegen zeitweiliges Untertauchen". Deckel aller Art in Fußböden können damit schadlos kurzzeitig unter Wasser gesetzt werden, etwa durch Nassreinigungsmaschinen welche das Wasser hinterher wieder aufsaugen. Reklamationen sind hier aber nur möglich, wenn zulässige Zeitdauer und Wasserstandshöhe vorher vereinbart wurden.

 

IP68 heißt ~ "geschützt gegen dauerndes Untertauchen". Deckel aller Art in Fußböden sind bei dieser Schutzklasse -und nur bei dieser Schutzklasse- geschützt gegen aufstehendes Wasser jeglicher Herkunft, also Reinigungswasser, Beckenwasser in Schwimmbädern, Schneeschmelze in Shopping Malls und Hangars, und nicht zuletzt Hochwasser. Damit müssen wir angesichts der zunehmenden Extremwetterlagen jetzt aber in ebenerdigen und darunter liegenden Ebenen rechnen.

 

Vorsicht also, wenn Bodensteckdosen oder Bodentanks mit "wasserdicht IP65 / 66 / 67" angeboten werden. Das ist nur eingeschränkt "wasserdicht". Anders als bei Wandschaltschränken läuft Wasser auf waagerechten Fußböden eben nicht ab sondern bleibt darauf stehen, was einem Untertauchen entspricht und ggf. IP68 erfordert!

 

StarConnex Bodensteckdosen und Bodentanks (außer ECO-Serien) sind IP68 wasserdicht, mit entsprechenden Leitungsauslass-Deckeln sogar bei angeschlossenen Steckern.

 

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.